Psychotherapie

Psychotherapie bzw. Systemische Einzeltherapie biete ich für Erwachsene und Jugendliche an. Individuelle Lösungen für Ihre Sorgen und Probleme werden gemeinsam erarbeitet. In kritischen Lebensphasen, persönlichen Krisen oder nach schwierigen Erfahrungen bietet die Systemische Therapie Ihnen die Möglichkeit Ihre Probleme und deren Hintergründe besser zu verstehen und neue Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Gemeinsam schauen wir uns Ihre aktuelle Lebenssituation aber auch die lebensgeschichtliche Entwicklung an, um zu erarbeiten, in welchem Zusammenhang diese biographischen Erfahrungen mit den aktuellen Themen stehen. Ihre (unbewussten) Gefühle und Bedürfnisse werden herausgearbeitet und bekommen Raum. Gern möchte ich Sie bei Ihren Entwicklungsaufgaben unterstützen.

Psychotherapie kann beispielsweise bei folgenden Themen helfen:

  • Lebenskrisen & Lebensbewältigungsschwierigkeiten
  • Beziehungs- bzw. Partnerschaftsprobleme
  • Trennungen
  • Familiäre Probleme & Erziehungsfragen
  • Einsamkeit
  • Selbstzweifel
  • Trauer & Verlust
  • Depression & Traurigkeit
  • Ängste
  • Schmerzen & psychomatische Beschwerden
  • Arbeitsstörungen
  • Überforderung & Stress
  • Biographische Fragen

Paartherapie

Paarbeziehungen sind mit der Zeit Belastungen ausgesetzt und verändern sich. Plötzlich merken Sie vielleicht, dass die Gefühle sich verändern, Sie kaum noch Zeit füreinander finden, die Sexualität weniger Raum hat oder endlose Streitereien die Partnerschaft belasten. Sie haben vielleicht das Gefühl nicht mehr glücklich und zufrieden zu sein. Möglicherweise fühlen Sie sich einsam und allein in der Partnerschaft oder können nicht mehr miteinander reden. Ich möchte Sie dabei unterstützen (wieder) eine gemeinsame Sprache zu finden, Ihre Sexualität wieder zu entdecken und Konflikte gemeinsam konstruktiv zu lösen. Ich lade Sie ein, mit mir auf eine Reise zu gehen, um Ihre Liebe zueinander wieder zu entdecken und Ihren Paarraum qualitativ, liebevoll und lebendig zu gestalten.

Paartherapie kann beispielsweise helfen bei:

  • Kommunikationsproblemen
  • Gefühlsveränderungen
  • Einsamkeit trotz Zweisamkeit
  • Nähe - Distanzprobleme
  • Konflikte & häufige Streitereien
  • grenzüberschreitende Konflikte
  • Vertrauensprobleme
  • Untreue
  • Sexuelle Probleme
  • Erkrankungen eines oder beider Partner (psychisch und/oder körperlich)
  • Krisenzeiten
  • Veränderungen durch Geburt von Kindern
  • kritische Lebensereignisse (Verlust, Trauer, Arbeitsplatzverlust)
  • erhöhte Stressbelastung
  • biographische Themen
  • Trennungsideen

Familientherapie

Auch im familiären Zusammenleben kann es zu Problemen, Konflikten und Belastungen kommen, die Sie überfordern und alleine scheinbar nicht mehr lösen zu sind. Ich möchte Sie dabei unterstützen, einander zu verstehen und neue Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Ich lade Sie dazu ein, gemeinsam zu schauen, wie unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche und Perspektiven miteinander zu vereinbaren sind und eine konstruktive Kommunikations- und Familienkultur erarbeitet werden kann. Im Rahmen der therapeutischen Arbeit ist auch die Methode der Familienskulpturarbeit bzw. der "Familienaufstellung" möglich. Hierbei werden die Familienmitglieder in Ihren Beziehungen zu einander aufgestellt. Ziel ist das Aufdecken von Familiendynamiken sowie Verstrickungen und die Erarbeitung neuer Handlungsimpulse und Perspektiven.

Familientherapie kann beispielsweise bei folgenden Themen helfen:

  • erhebliche familiäre Streitigkeiten
  • Kommunikationsproblemen
  • Trennungssituationen
  • "Patchworkkonstellationen"
  • Erkrankungen von Familienmitgliedern (psychisch und/oder körperlich)
  • Verhaltens- und Entwicklungsauffälligkeiten von Kindern
  • Verlust eines Familienmitglieds
  • Veränderungen durch Geburt von Geschwisterkindern
  • biographische Themen

Psychologische Beratung

Die Psychologische Beratung soll Ihnen in schwierigen Lebenslagen helfen, das Chaos zu ordnen, ihre Ressourcen zu entdecken und Lösungsansätze zu finden.

Psychologische Beratung kann beispielsweise bei folgenden Themen helfen:

  • Beziehungsprobleme
  • Lebenskrisen bzw. schwierige Lebenssituationen
  • Arbeitsplatzprobleme
  • Überforderungssituationen
  • erhöhte Stressbelastung
  • Orientierungsprobleme
  • Unzufriedenheit